Jul 10

Tmux over SSH Raspberry Pi Connection

Creating a Multiple Shell SSH-Connection by running a single script

Recently i bought a Raspberry Pi and wrote a ssh bash-script to connect automatically to Raspbian on the Pi in the LAN. The trick is that the script starts „tmux“ on the Pi. Tmux is a nice tool for creating multiple command lines in one window. By running the script on the Pi multiple SSH-windows appear after running the script.

The result after running the script from an Ubuntu desktop PC will look like this:

rapiauto

Notice

Requirements

sudo apt-get install ssh       ##on Linux-PC

sudo apt-get install expect ##on Linux-PC

sudo apt-get install tmux    ## on Raspberry Pi

Also SSH-server should be activated on Raspbian

 

The connection Script „sshlogin.sh“ which is launched from the Linux-PC looks like this, adapt your login credentials and the IP of the raspberry pi here (192.168……) :

Notice

#!/usr/bin/expect -f

spawn ssh USERNAME@192.168.178.55
expect „assword:“
send „YOURPASSWORD\r“
sleep 1
send — „~/tmuxrun.sh\r“
sleep 1
interact

 

And finally the tmux run script which has to be placed in  „~/tmuxrun.sh“ on Raspbian, can be found here:

Notice

http://hyper-node.net/stuff/tmuxrun.sh

 

 

If you placed all the files in the right folders and adapted the password and username phrases in the „sshlogin.sh“ you can connect to your Raspberry pi like this:

Notice

./sshlogin.sh

 

Making a hotkey binding to the script „sshlogin.sh“ on Linux-PC:

I made this with „xbindkeys“ since the Ubuntu Standard GUI for keybindings wasn’t working properly.

First install xbindkeys on your Linux Machine:

Notice

sudo apt-get install xpbindkeys

Then create the configfile for xbindkeys  „~/.xbindkeysrc“ . Add the following text, i used ctrl+alt+p here to start my Raspberry connection since it’s super intuitive:

Notice

#SSHLogin with Raspberry Pi
„gnome-terminal -e ~/sshlogin.sh“
control + alt + p

You can launch xbindkeys the by typing „xbindkeys“ in the terminal then. If you launched accidentally with wrong config do „killall xbindkeys“ and relaunch xbindkeys then.Because launching  every time after startup  is a bit much work, i recommend doing the steps described in the next lines.

 

Make the hotkey binding launch at startup

To make xbindkeys startup on boot open „/etc/rc.local“  and add:

Notice

xbindconfig

 

Also make sure the file rc.local is marked as executable  and contains

#!/bin/sh -e

at file start.

xbindconfig will start at next boot then automatically

 

 

 

 

 

 

Dez 14

Sinnlos im Weltraum Soundbox

Hallo nach längerer Zeit bin ich nun endlich dazu gekommen meine Sinnlos im Weltraum Soundbox zu veröffentlichen.  Es handelt sich um ein Soundboard mit ca. 200 Sounds aus dem beliebten Star-Trek Fandub. (Hier eine Beispielfolge)

Hier ein paar Screenshots:

siwRelease1 siwRelease2 siwRelease3

 

Download: Die App ist verfügbar im Google Play Store und komplett kostenlos.

 

 

Okt 10

Fakten über Alkohol

Im betrunkenen Zustand ist es viel zu schwierig den eigenen Alkoholpegel auszurechnen, mangels Taschenrechner und Konzentrationsfähigkeit. Die meisten billigen Messgeräte, um den Alkoholpegel zu messen, funktionieren ungenau bis gar nicht. Mit dieser Tabelle ist es jetzt möglich für jeden (angehenden) Betrunkenen seinen (zukünftigen) Alkoholpegel vernünftig einzuschätzen. Das pdf lässt sich in ausgedruckter Form auch ganz gut ins Zimmer oder an die Minibar hängen, um Betrunkene zu beeindrucken und zu verwirren.

Download im pdf-Format:FaktenUeberAlkohol

Hier ein Preview:

FaktenUeberAlkohol_Test

 

 

Okt 10

Adjektive zur Essensbeschreibung

Konsistenz:

fest, flüssig, feucht, luftig, trocken, wässrig

käsig, rahmig, fettig, ölig, schmalzig, glitschig

knusprig, flauschig, pelzig, weich, hart

gummihaft, dick, dünn,

staubig, pulvrig

Geschmack:

  • positiv: lecker, entzückend, vortrefflich, herzhaft, farbig, zart, mundend, rustikal, revolutionär, lebhaft, vornehm
  • neutral: scharf, geschmacklos, süß, zuckersüß, mild, bitter, sauer
  • negativ: fad, widerlich, metallisch, langweilig

 

Geruch:

  • positiv: duftend, verlockend, wohlriechend, aphrodisierend
  • neutral: scharf, käsig,
  • negativ: müffelnd, stinkend, stechend

 

Temperatur:

heiß, warm, lauwarm, zimmertemperatur, kühl, kalt, eisig, gefrohren

Stadium:

frisch, neu

alt, reif,

ranzig, gammlig, vergammelt, verschimmelt,verdorben

Nachwirkung:

giftig, ungesund, gesund, schwer verträglich, säurereich

füllend, lähmend, leicht, sättigend, aphrodisierend, aktivierend, verlangsamend, belebend, weckend

 

 

Okt 10

Lebensmittelreview: Nissin Soba Classic Cupnudeln

  • Kategorie: Instant Food / Asia-Suppen / Thaichef-Ersatz
  • Bezeichnung: „Nissin Soba Classic“
  • Preis: 1,65€/Packung bei REWE
  • Menge: 90g vor Zubereitung
  • Bewertung: 5/5 Sterne

 

Wiedereinmal auf der Suche nach einem möglichen Thai-Chef Ersatz entdeckte ich bei einem REWE in Süddeutschland im Asianudelregal folgende Cup-Nudeln: „Nissin Soba Classic“. Das Verpackungsdesign und das Bild vom Inhalt war im Vergleich zu anderen Cupnudeln im REWE Sortiment recht ansprechend und obwohl der Preis bei stolzen 1,65€ lag griff ich aufgrund bisheriger positiver Erfahrungen mit Nissin Cupnudeln zu.Nissin Soba

Zubereitung: Die Zubereitung der Nudeln verläuft im Vergleich zu anderen Cupnudeln recht ungewöhnlich. Die Packung enthält die Nudeln mit Gewürzen und getrockneten Zwiebeln sowie ein Päckchen mit einer Sauce mit Soja Geschmack. Die Nudeln mit kochendem Wasser aufgebrüht und nun kommt die Besonderheit: Nachdem die Nudeln gekocht sind lässt man das Wasser durch Löcher im Deckel abfließen. Erst jetzt wird die Sauce beigemengt und verrührt. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 5 Minuten (Aufkochen des Wassers, kurz Abwarten bis die Nudeln durch sind, Vermengen der Sauce).

Zubereitung1Fertige Nudeln

Der Geschmack ist vortrefflich. Leicht würzig und herzhaft aber nicht so scharf wie man es von anderen Nissin Cupnudeln oder Thaichef kennt. Die Sauce hat einen leichten Sojageschmack, der sich allerdings nicht aufdrängt und ist leicht ölig. Insgesamt sind die Nudeln etwas sättigender als Nissin Cupdnudeln.

Sep 25

My First Youtube Video!

It’s not that i planned this to happen one day. But i guess you can’t plan good video opportunities. So this is what happened: As i was listening to my favorite dubstep podcast from www.deepervibrations.com i changed the room, while letting the music turned up. I noticed a spider in the other room, which was dancing to the music and reacting to the bass vibrations. I decided to film it with the Nexus 4 smartphone camera. The spider was dancing there the whole time while i was listening to the music in the other room plus he danced for several further hours.

Here is the Video:

I also noticed the Youtube Video editing possibilities are very cool, so i made a slowmotion video with color filtering: